Bürstenmassage

Dauer: 30 min. / 60 min

 

Bürstenmassagen sind vor allem bei Frauen sehr beliebt.
Der Kreislauf wird angeregt, der Blutdruck reguliert und ist sehr anregend für die Organe.


Durch die kräftige Massage mit der Bürste erreicht man eine Reduktion der Orangenhaut.


Nach einer solchen  Behandlung bekommt man eine zart weiche Haut.
Am besten führt man die Massage nach einem Bad oder auch Duschbad durch.


Man beginnt immer in kreisförmigen Bewegungen zum Herzen hin.
Ein einölen nach der Massage steigert das Wohlbefinden.


Anrufen

E-Mail

Anfahrt